Dertour

Neues Business-Hotel für Las Palmas

Bild Info: So sieht die Planung der Stadtverwaltung aus, man kann gespannt sein ob dies auch alles so umgesetzt werden wird. Bild: La Provincia

Las Palmas – Ein neues Businesshotel soll in der Hauptstadt von Gran Canaria entstehen. Das ist an sich keine Meldung wert, doch der geplante Platz ist es. Wie die Stadtverwaltung bereits am vergangenen Donnerstag bestätigte, ist die Zustimmung für eine Ausschreibung des Baues eines 4-Sterne-Hotels in der Zone „El Rincon“, also beim Aditorium Alfredo Kraus, abgegeben worden.

Um Planungssicherheit zu haben, wurde nicht nur der Bau ausgeschrieben, sondern auch die Konzession zur Verwaltung, die für 40 Jahre lang Gültigkeit haben wird. Das Hotel soll im Eigentum der Stadt bleiben. Insgesamt gibt es nun 3 Monate Zeit, um an der Ausschreibung teilnehmen zu können.

Investiert werden zwischen 13 und 22 Millionen Euro, mit diesem Hotel möchte die Stadtverwaltung den Qulitätstourismus etablieren.

Das neue Hotel soll sich besonders an Geschäftsleute wenden und aus 6 Stockwerken bestehen. Neben einem Kongresszentrum soll es auch Restaurants, einen Fitness-Klub sowie eine Geschäftszone beherbergen. Ein Gutes hat es auch, dass das Hotel gerade dort gebaut wird, denn die verfallenen Lagerhallen in dieser Ecke der Stadt werden dann abgerissen und alles wird nett hergerichtet. – TF

Ähnliche Beiträge