Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Schwerer Unfall auf der GC-200 Motorrad verbrannte völlig

Mogan – Ein schwerer Unfall ereignete sich heute gegen 18 Uhr auf der GC-200. Laut Bericht der Notrufzentrale (112) krachte ein Motorrat mit einem Auto zusammen. Bei diesem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Er erlitt mehrere Knochenbrüche. Nachdem er vor Ort von den Rettungssanitätern stabilisiert wurde, hat man ihn in die Klinik San Roque nach Maspalomas gebracht.

Das Motorrad ging in Flammen auf und verbrannte vollkommen. Der Katastrophenschutz und die Polizei übernehmen die Ermittlungen, um den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren. – JM

Ähnliche Beiträge

Tödlicher Unfall auf der GC-1 bei El Doctoral

admin

Notfallplan der Regierung der Kanaren für Av. Maritima (GC-1) in Las Palmas eingesetzt

admin

76-Jähriger Deutscher ertrinkt am Strand von Cochino

admin