Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Schwerer Unfall auf der GC-500 am Flugplatz – Mann stirbt

San Agustin – Heute Morgen um ca. 7 Uhr kam es zu einem Unfall auf der GC-500, auf der Höhe des Flugplatzes. Wie die Notrufzentrale (1-1-2) berichtet, wurden umgehend zwei Krankenwagen und die entsprechenden Rettungskräfte entsendet. Alarmiert wurde die Zentrale durch die lokale Polizei von San Bartolomé. Am Ort des Geschehens eingetroffen konnten die Rettungskräfte lediglich den Tod eines jungen Mannes (25) bestätigen, er erlag seinen schweren Verletzungen. Weitere Details liegen in dieser Stunde noch nicht vor. – TF

UPDATE vom 08.10.2013 – 09:18:
Bei dem getöteten jungen Mann handelt es sich um einen Marokkaner. Sein Name war Said Attar, er starb weil ein Nissan Qhasqai ihn erfasst hat.

Ähnliche Beiträge

Verfolgungsjagd: Fahren ohne Führerschein, TÜV, Versicherung & mit Drogen im Auto

admin

Fußgänger von Auto angefahren und schwer verletzt

admin

3 Fahrzeuge in Playa del Inglés ausgebrannt

admin