Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNatur & UmweltNews

Wal kollidiert mit Segelboot

Las Palmas – Am gestrigen Sonntag kam es etwa 30 Meilen vor dem Hafen von Las Palmas zu einem ungewöhnlichen Unfall. Ein Segelboot, das den Namen „2004“ trägt, war auf dem Weg von Teneriffa nach Gran Canaria und stieß mit einem Wal zusammen. Das Boot war nach der Kollision manövrierunfähig und musste vom Rettungsboot Salvamar Nunki in den Hafen von Las Palmas gezogen werden.

Der Vorfall wurde gegen 13:20 Uhr gemeldet, abgeschlossen war die Rettungsaktion gegen 19:25 Uhr, also knapp 6 Stunden hat es gedauert, das manövrierunfähige Segelboot in den Hafen zu bringen. Einzelheiten zu dem Wal gibt es leider nicht, den Personen auf dem Segelboot geht es gut – TF.

Ähnliche Beiträge

214.000 € für die Sanierung von Wanderwegen in La Aldea

admin

Corona Update Kanaren: Über 261.000 Menschen gelten als genesen

admin

8,5 Millionen Euro für die Schönheit der GC-1

admin