Infos Gran Canaria | Das Inselportal
Natur & UmweltNews

Warnstufe gelb wegen Hitze bis 34°C

Gran Canaria – Der spanische Wetterdienst AEMET hat für den heutigen Dienstag eine Wetterwarnung der Stufe gelb für den Süden, Osten und Westen von Gran Canaria herausgegeben. Diese Wetterwarnung wurde veröffentlich wegen Starktemperaturen von 34°C. Voraussichtlich bis heute Abend soll diese Warnung ihre Gültigkeit haben, aber morgen soll es nach Angaben des Wetterdienstes wieder moderate Temperaturen geben.

Bei den privaten Anbietern wie Eltiempo scheint man sich in diesem Fall mit dem spanischen Wetterdienst einig zu sein. Hier gibt es auch keine Anzeichen für eine längere Hitzewelle. – TF

Ähnliche Beiträge

Kraftwerk am Chira-Soria-Stausee soll schnellstens realisiert werden

admin

2 Männer wegen des Anbaus von Marihuana verhaftet

admin

Zahl der Hotelübernachtungen im März 2018 leicht (0,91%) angestiegen

admin