Dertour

Wirtschaft: Wende ist offensichtlich – Aufschwung erwartet

Bild Info: Die Daten zeigen einen Wendepunkt, ob dies tatsächlich bei den Menschen eintritt, bleibt abzuwarten. Bild: Archiv

Kanarische Inseln – Die Wirtschaftsleistung der Kanaren ist auf einem Weg der Regenerierung, diese Meinung vertritt zumindest die Regierung. Das Finanzministerium legte neue Daten vor, die diese Meinung untermauern. Im ersten Quartal 2013 ging man noch von einem R√ľckgang der Wirtschaftsleistung von 1,6% aus, dies belegten die schwachen Wirtschaftsdaten. Das zweite Quartal brachte einen Zuwachs von 1%, was dazu f√ľhrte, dass man bis zum Ende des Jahres mit einem R√ľckgang von nur noch 0,5% rechnet.

Man spricht nun von einer Trendwende, die erreicht wurde. Auch wenn die neuen Zahlen f√ľr das laufende Jahr weiterhin im negativen Bereich angesiedelt sind, sind diese auf dem Weg der Genesung. F√ľr das kommende Jahr rechnet man mit einer Konsolidierung oder einem minimalen Aufschwung. Ab 2015 rechnet man damit, dass dann in jedem Fall ein Wirtschaftswachstum erreicht wird.

Man ist auf den Kanarischen Inseln also besser aufgestellt als im Rest des Landes. Die Kanaren scheinen schneller durch die Krise zu kommen, wenn man den Zahlen denn Glauben schenken kann oder mag.

Nun hofft die Regierung darauf, dass diese Zahlen sich auch auf die Realwirtschaft auswirken werden und somit neue Arbeitspl√§tze geschaffen werden. Auch wenn der allgemeine Prozess langsamer vorangeht als gehofft, ist die ‚ÄěWende offensichtlich‚Äú sagte Javier Gonz√°les Ortis, der Finanzmister. – CK

√Ąhnliche Beitr√§ge