Dertour

Bäckerei-Kette Granier will eigenes Werk auf Gran Canaria eröffnen

Bild Info: Die Filialen von Granier sind sehr freundlich und bieten eine enorme Auswahl. Bild: Screenshot Webseite Granier

Gran Canaria – Die Bäckereikette Granier, die im Jahr 2012 die erste Filiale auf Gran Canaria am Las Canteras Strand eröffnete ist auf Expansionskurs. Seit der ersten Filiale wurden auf Gran Canaria 10 Standorte eröffnet, Teneriffa besitzt zwei, Lanzarote und Fuerteventura jeweils einen Standort. Nun will der Großbäcker ein Produktionswerk für etwa 1,5 Millionen Euro auf Gran Canaria errichten.

Der Standort der neuen Produktionsstätte könnte in Telde oder Arinaga liegen, dies steht derzeit noch nicht fest. Das wäre das dritte Produktionswerk in Spanien. Das Unternehmen will damit die Versorgung der Filialen auf den Kanarischen Insel steuern, insgesamt 10 Mitarbeiter soll das Werk beschäftigen.

Nach Unternehmensangaben besuchen täglich rund 12.000 Kunden einer der Filialen auf den Kanarischen Inseln und bisher arbeiten 100 Personen für das Unternehmen hier auf dem Archipel. – TF

Ähnliche Beiträge