Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Flughäfen verbuchen mehr als 3 Mio Passagiere im Oktober, Gran Canaria an der Spitze

Kanarische Inseln – Auch im Oktober stiegen die Besucherzahlen an den Flughäfen der Kanarischen Inseln nochmals deutlich an. So sind auf allen Flughäfen 3.046.610 Passagiere abgefertigt worden, was einem Plus von 6,1% gegenüber dem Oktober 2013 bedeutet. Internationale Gäste waren mit 2.029.725 Passagieren vertreten (+5,8%), nationale Gäste waren mit 983.647 Passagieren vertreten (+6,6%), dies gab AENA nun bekannt.

Die meisten Passagiere sind auf Gran Canaria verzeichnet worden, hier kamen insgesamt 869.143 Gäste an, das sind genau 2% mehr als im vergangenen Oktober. Splittet man diese Zahl auf internationale und nationale Gäste, dann liegt Gran Canaria jedoch nur noch auf dem zweiten Platz, bei internationalen Gästen, hier hatte Teneriffa Süd die Nase vorn (757.186).

Was die Steigerungsraten betrifft ist der Flughafen von Teneriffa Süd (822.396) an erster Stelle gemeinsam mit La Palma (70.066), beide konnten ein Plus von 8,9% verbuchen. Knapp dahinter konnten Lanzarote (528.754) und Fuerteventura (429.018) landen mit einem Zugewinn von 8%. Aber auch La Gomera (2.595) konnte eine gute Steigerung von 5,2% erreichen. El Hierro verbuchte ein Plus von 4,7% auf nun 12.595 Passagiere, erst dann kommt Gran Canaria.

Auch die Zahl der abgefertigten Flüge war deutlich höher, insgesamt 27.788 Flüge bedeuten ein Plus von 6,5%. 13.797 davon waren Inlandsflüge (+7,1%) und 12.552 waren internationale Flüge (+6,4%).

Rechnet man alle 10 Monate des Jahres zusammen waren auf den Flughäfen des Archipels insgesamt 28.829.352 Fluggäste unterwegs, das ist ein deutliches Plus von 8,6% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. – TF

Ähnliche Beiträge

Corona-Update Kanaren: Über 75.000 Menschen gelten als genesen

admin

Lärmbelästigung nun nicht mit arabischen Gebeten sondern mit Reden von Hitler

admin

Beleuchtung für Strand zwischen dem Anexo I und San Agustín genehmigt

admin