Dertour

Historischer Rekord: Erstmals über 4 Mio. Touristen im ersten Quartal auf den Kanaren

Bild Info: Eines der beliebtesten Bilder bei einem Gran Canaria Urlaub, die Dünen von Maspalomas. Bild: Infos-GranCanaria.com/TF

Kanarische Inseln – Erstmals in der Geschichte haben die Kanarischen Inseln in den ersten vier Monaten eines Jahres die Marke von 4 Millionen Touristen überschritten. Insgesamt besichten die Inseln 4.077.759 Touristen, was ein Plus von 13,1% verglichen mit dem gleichen Zeitraum in 2013 ausmacht. Dies geht aus veröffentlichten Zahlen von Frontur hervor.

Bisher war wohl das Jahr 2011 mit dem Rekord von 3.688.753 Touristen an der Spitze für das erste Quartal eines Jahres. Auch ist nun klar das der April 2014 der beste der Geschichte war, es kamen mit 956.544 Touristen so viele Gäste auf die Inseln wie noch nie. Gegenüber dem April 2013 gab es ein Wachstum von 22,1%! Auch hier war das Jahr 2011 bisher an der Spitze mit damals 913.969 Gästen.

Laut Angaben von Frontur sei das Wachstum als nahezu allen wichtigen Quellenmärkten gekommen, in allen Fällen gab es mehr als 15% Zuwachs. Weiter so! – TF

Ähnliche Beiträge