Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Maifeiertag bringt wieder starke Zahlen für den Tourismus

Kanarische Inseln – Der Brückentag, der durch den 1. Maifeiertag entsteht, wird wiedermal von den Canarios genutzt, um einen Kurzurlaub zu machen. Die kanarischen Flughäfen erwarten a heute, bis Sonntag, insgesamt 5.400 Operationen und 700.000 Passagiere, auch die Schiffverbindungen, besonders zwischen Gran Canaria und Fuerteventura sowie Teneriffa und La Gomera, sind stark gefragt. An den Häfen erwartet man eine Auslastung von 90% an de Terminals.

Die Verantwortlichen im Tourismus erwarten auch diesmal wieder hervorragende Zahlen. Nach ersten Umfragen sind die Canarios zu 65% an Übernachtungen in Hotels interessiert, aber auch die Zahl derer, die sich ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung suchen, ist um 8,6% angestiegen, im Vergleich zum Vorjahr. – TF

Ähnliche Beiträge

Weitere Sensoren für Las Palmas: Besser Parken, Müllwagen umgehen und mehr

admin

Erneute Hitzewelle auf Gran Canaria – Warnstufe Gelb

admin

Madrid lehnt kanarische Vorschläge vorerst ab – Homogenere Lockerungen gewünscht

admin