Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Schwerer Unfall auf der Avenida Marítima in Las Palmas mit Todesopfer

Las Palmas – UPDATE: Am gestrigen Sonntagmorgen um ca. 8 Uhr kam es auf der Avenida Marítima in Fahrtrichtung Norden in Las Palmas, auf Höhe von Fuente Luminosa, zu einem schweren Unfall. Wie die Notrufzentrale 1-1-2 berichtet, wurden bei einem Überschlag zwei Männer im Alter von 30 und 22 Jahren schwer verletzt. Nach weiteren Angaben mussten beide Personen von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden, bevor das Rettungsteam sich um die beiden kümmern konnte.

Die Verletzungen seinen vielseitig und schwer, wird weiter berichtet. Beide Opfer wurde in das Universitätsklinikum transportiert, um behandelt zu werden. Die lokale Polizei wurde mit den Unfallermittlungen beauftragt.

Mittlerweile wurde der Tod des 22 Jährigen Unfallopfers bekanntgegeben. Er erlag seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus. Die Männer waren auf dem Heimweig, nach Gáldar, von einer Geburtstagsfeier. – TF

Ähnliche Beiträge

Arbeitgeber zu 2,5 Jahren Haft wegen fahrlässiger Tötung eines Arbeitnehmers verurteilt

admin

Frau stirbt bei Fahrzeugbrand auf der GC-1 am Aeroclub

admin

Karneval Las Palmas 2021 – Genauer Termin steht fest

admin