125 Jahre Faro de Maspalomas – Rahmenprogramm zum Jubiläum steht fest

Bild Info: Der Faro de Maspalomas ist bereits 125 Jahre alt. Bild: Marc Ryckaert (MJJR) / Wikipedia Commons

Gran Canaria – In diesem Jahr steht ein besonderes Jubiläum auf Gran Canaria an, der Faro de Maspalomas wird 125 Jahre alt. Genau genommen ist der Faro seit 2 Tagen bereits in diesem Alter. Am 01. Februar 1890 nahm der Leuchtturm seinen Betrieb auf und diente als wichtiger Signalgeber für die Schifffahrt. Wie das Cabildo von Gran Canaria bekannt gab, wird es im Rahmen dieses Jubiläums einige spezielle Veranstaltungen geben.

Vom 23. Februar bis zum 5. April soll es im Museum León y Castillo, welches in Telde zu finden ist eine Sonderausstellung zur Geschichte des Faro Maspalomas geben. Diese Ausstellung wird in Zusammenarbeit zwischen der Hafenbehörde von Las Palmas und dem historischen Archiv der Provinz sowie dem Museum für Kanarische Schifffahrt organisiert.

Ebenfalls in diesem Jahr mit dem 25. Jubiläum wird die FEDAC (Stiftung für Volkskunde und Kunsthandwerk der Kanaren) an den Feierlichkeiten beteiligt sein. Zwischen dem 27. Februar und 8. März wird es eine Sonderausgabe der beliebten Handwerksmesse am Faro de Maspalomas geben. – TF

Ähnliche Beiträge