Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsSonstiges

Stadt und Hafenbehörde streiten um maritimen Park im Hafen von Las Palmas

2022 verständigte man sich auf ein gemeinsames Projekt, doch jetzt...

Lesedauer 2 Minuten

Las Palmas – Droht ein Streit zwischen Stadtverwaltung und Hafenbehörde, den geplanten maritimen Park im Hafengebiet von Las Palmas de Gran Canaria zum Scheitern zu bringen? Die Hafenbehörde hat wohl eine Ankündigung gemacht, die darauf hindeutet, dass die bisherige Vereinbarung zwischen den beiden Institutionen gebrochen wird und dieses „einzigartige Projekt zu einem Projekt einer einzigen Partei macht, ohne die Bedürfnisse der Bürger oder die Reihe an geplanten Maßnahmen zu berücksichtigen“, sagt die Stadt in einer Erklärung.

Allerdings will die Stadtverwaltung wohl an den eingeleiteten Maßnahmen festhalten. Darunter der Umzug der Industrieflächen von der Parkseite in ein anderes Gebiet des Hafens. Die Kosten dafür hatte die Stadt aus eigenen Finanzmitteln bereitgestellt. Darunter fallen auch die Verlagerungen der Lagerhäuser, die für die Dienste des Welternährungsprogramms und des Roten Kreuzes vorgesehen sind.

Die Stadt gibt an, dass „die Beziehungen zwischen Hafen und Stadt durch Dialog und Konsens artikuliert werden müssen, wie dies bisher der Fall war“. Zudem sei „ein Stadtprojekt ohne die Stadt nicht möglich“. Allerdings „haben wir die Präsentation eines städtischen Projekts durch die Präsidentin der Hafenbehörde gesehen, ohne auf die Stadt zu zählen, obwohl wir wiederholt die Notwendigkeit angesprochen haben, Treffen zwischen beiden Institutionen einzurichten, um alle Themen von größtem Interesse die Stadt und den Hafen betreffend anzugehen“, heißt es aus dem Stadtrat.

Man beruft sich auf die Vereinbarung des ehemaligen Bürgermeisters der Stadt, Augusto Hidalgo, und dem damaligen Präsidenten der Hafenbehörde, Luis Ibarra. Die beiden hatten ein Projekt vereinbart, welches eine Grünfläche von etwa 50.000 Quadratmetern zur Bürgernutzung umfasst, welches „mit einer großen Investition verbunden ist“. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Startschuss für den Bau vom „Hafen-Park“ Las Palmas wohl im Jahr 2025, vom 16.05.2023

Frisches AMAZON TOP-Angebot eingetroffen, nicht verpassen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.
NEU: Jetzt auch unseren WhatsApp-Kanal abonnieren, um immer die neusten News zu erhalten!

Ähnliche Beiträge

Bahia Feliz soll mit einem Kreisverkehr leichter zugänglich werden

admin

14 Tage Quarantäne wird zum Juli aufgehoben – Urlaubsreise ohne Einsperrung möglich!

admin

Ja zu Siam Park – Vereinbrakeit von Wohnraum und Tourismus – Mehr Personal etc.

admin