Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsSonstiges

GC-1 zwischen Vecindario und Arinaga Donnerstagnacht nochmals gesperrt

Vecindario – Die GC-1 wird am Donnerstagabend (22:30h) bis zum frühen Mittwochmorgen (6:00h) nochmals gesperrt. Die Sperrung findet zwischen Kilometer 18,5 und 25,5 statt und es werden die letzten Arbeiten an der Beschilderung für die neuen Ausfahrten der Autobahn zwischen Vecindario und Arinaga installiert. Eine Umleitung über die Avenida Atlantico wird eingerichtet und entsprechend beschildert. Die zuständigen Behörden möchten sich für die Unannehmlichkeiten bereits jetzt entschuldigen und bitten darum diese Sperrung in der Planung mit zu berücksichtigen. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
GC-1 am 14. und 15. Oktober Nachts wegen Bauarbeiten gesperrt, vom 12.10.2015

Ähnliche Beiträge

Bußgelder für Nichteinhaltung der Coronamaßnahmen auf bis zu 600.000 € angehoben

admin

Erneut Wetterwarnung wegen Hitze & starken Wellen auf den Kanaren

admin

Verbotenes Insektizid vernichtet gesamte Olivenernte in Agüimes

admin