Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsSonstiges

GC-1 am 14. und 15. Oktober Nachts wegen Bauarbeiten gesperrt

Lesedauer < 1 Minute

Arinaga – Am kommenden Mittwoch und Donnerstag (14. & 15. Oktober) ist die GC-1 zwischen Arinaga und La Puntillas aufgrund von Bauarbeiten in der Nacht gesperrt. Genauer gesagt zwischen den Kilometern 18,5 und 25,25 kann die Autobahn zwischen 22:30 Uhr und 6 Uhr morgens nicht befahren werden. Umleitungen über die GC-100 bzw. GC-191 werden eingerichtet. Alle Autofahrer müssen diese Umwege in die Fahrtzeit einkalkulieren.

Grund für diese Sperrung ist das Anbringen von Beschilderung, die neuen Auf- und Abfahrten in diesem Bereich sind nahezu fertiggestellt, die Hauptbeschilderung fehlt noch und auch die Straßenmarkierungen. Das Ministerium für öffentliche Arbeiten und Verkehr möchte sich vorsorglich schon für die entstehenden Unannehmlichkeiten entschuldigen. – TF

Ähnliche Beiträge

Explosion in Agüimes – Möglicherweise beabsichtigt – Ein Todesopfer

admin

Las Palmas: Baustopp im Stadtteil Vegueta verlängert

admin

Stärkere Überwachung für Maspalomas & Playa del Inglés zu Ostern angekündigt

admin