Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Maspalomas wird an den Flughäfen Teneriffa Nord und Gran Canaria beworben

Maspalomas – Schnäppchenwerbung an den Flughäfen von Gran Canaria und Teneriffa Nord für das touristische Gebiet Maspalomas. Die Gemeinde San Bartolomé de Tirajana hat für die kommenden fünf Monate einen Werbespot sowohl am Flughafen Teneriffa Nord als auch am Flughafen Gran Canaria platziert. Die Gesamtkosten belaufen sich gerade einmal auf 11.000 Euro.

Auf dem Flughafen Gran Canaria wird der Spot eher als Willkommensbotschaft genutzt und in der Gepäckband-Zone ausgestrahlt. Er geht 20 Sekunden und wird 24 Stunden lang in Schleife wiederholt. Ein QR-Code soll zudem die anreisenden internationalen Gäste dazu animieren die APP Imaginamaspalomas herunterzuladen.

Dieses Ziel wird auch auf dem Flughafen Teneriffa Nord verfolgt. Hier wird der Spot an den Ausgängen für regionale Flüge ausgestrahlt. Einen kleinen Unterschied gibt es jedoch, der Spot auf Teneriffa zeigt lediglich die Strände von Maspalomas, der Spot der auf Gran Canaria verwendet wird zeigt auch Golfplatz, Dünen, Charco sowie den Leuchtturm und dessen Umgebung mit den nahgelegenen Hotels. – TF

Ähnliche Beiträge

Über 9.000 Kreuzfahrtpassagiere in Las Palmas erwartet

admin

Deutscher Einbrecher im Süden von Gran Canaria festgenommen

admin

Anzahl an Gästen auf den Kanaren sank im Januar erneut, aber die Ausgaben stiegen da die Gäste länger blieben

admin