Dertour

Spanien gewinnt den Copa del Altlántico, Kanaren belegen den 2. Platz

Bild Info: Die Auswahl von Spanien konnte alle drei Spiele für sich entscheiden. Bild: Federación Interninsular de Fútbol de Las Palmas

Gran Canaria – In den vergangenen Tagen wurde der Copa del Altlántico, ein internationales Jugendfußballturnier ausgespielt. Am Turnier nahmen die Nationalauswahlen von Spanien, Portugal, Costa Rica und den Kanarischen Inseln teil. In der ersten Partie konnte sich die Auswahl der Kanaren gegen Portugal mit 2:1 überraschend den ersten Sieg des Turniers erspielen. Das zweite Spiel bestritten Spanien und Costa Rica, was ein 3:0 für die Spanier bedeutete.

Portugal traf als nächstes auf Costa Rica und gewann ebenfalls (2:0). Die Kanaren konnten gegen Spanien nicht mithalten und verloren letztendlich 0:3, auch durch zwei Elfmeter für Spanien. In den letzten beiden Spielen erreichte die Auswahl der Kanaren ein 2:2 gegen Costa Rica und Spanien besiegte Portugal mit 3:1.

Damit hat Spanien den Pokal gewonnen (9 Punkte). Die Auswahl der Kanarischen Inseln erreichte überraschend den zweiten Platz mit 4 Punkten, Portugal wurde dritter (3 Punkte). Ein Trostpflaster für die Kanarischen Inseln gab es aus, der beste Torschütze des Turniers war Rafa Mujica vom UD Las Palmas, er erzielte vier Treffer für sein Team. – TF

Danke an die Federación Interninsular de Fútbol de Las Palmas für das Bild.

Ähnliche Beiträge