Tropische Zeit auf Gran Canaria, leichte Beruhigung des Wetters vorhergesagt

Bild Info: Die Aktuelle Vorschau für Maspalomas von Eltiempo, Regen wird wohl unwahrscheinlich werden. Bild: Screenshot ElTiempo.es

Gran Canaria – Das Wetter auf Gran Canaria entspricht nicht dem, was man sonst in einem August gewohnt ist. Regen und Gewitter mit tropischen Temperaturen von bis zu 35°C, auch in der Nacht. Aber tatsächlich ist diese Wetterlage besonders im August durchaus möglich, wie AEMET, der staatliche Wetterdienst erklärt. Das häufige Phänomen Calima, welches für die hohen Temperaturen verantwortlich ist, tritt in den Sommermonaten ja sehr oft auf.

Was nun eher ungewöhnlich, aber nicht ausgeschlossen ist, ist ein Tiefdruckgebiet über de westlichen Teil der Inseln. Beide Gebiete „kämpfen einen Kampf“ aus, dabei kommt es zu diesen aktuellen Vorfällen.

Selbst im Norden von Gran Canaria wurden in der Nacht in Agaete Temperaturen von 33,1°C gemessen, die Luftfeuchtigkeit schwankt zwischen 70 und 80%, teilweise sogar noch mehr. Richtig tropisches Wetter also, was man eigentlich am Äquator vorfindet.

Für den heutigen Dienstag und morgigen Mittwoch erwartet AEMET eine leichte Beruhigung der Wetterlage, am Donnerstag und Freitag kann es allerdings wieder zu ähnlichen Zuständen kommen, da das Tiefdruckgebiet sich nochmals stärkt. Jedoch geht AEMET davon aus, dass die neue Schlechtwetterlage dann schwächer ausfallen wird als es bei der jetzt vergangenen der Fall war. – TF

Ähnliche Beiträge