Gelbe Wetterwarnung für Hitze auf Gran Canaria

Bild Info: Lediglich der Südteil von Gran Canaria ist von der Hitze betroffen. Bild: AEMET

Gran Canaria – In den vergangenen Tagen spürte man es schon es wurde wärmer und wärmer im Süden von Gran Canaria. Nun hat der staatliche Wetterdienst AEMET für den heutigen Freitag eine gelbe Wetterwarnung für hohe Temperaturen herausgegeben. Diese Warnung ist gültig ab 12 Uhr bis 20 Uhr am Abend und es werden Temperaturen von 34°C im Schatten erreicht. Allerdings gilt diese Warnung nur für den Südlichen Teil der Insel, im Norden ist es weiterhin „moderat“ warm. Ob die Warnung noch ausgeweitet werden wird bleibt abzuwarten. – TF

Weitere Links zum Thema:
So übersteht man Hitzewellen auf Gran Canaria

Ähnliche Beiträge