Dertour

Elf Verhaftungen in San Fernando wegen Produktpiraterie auf dem Markt

Bild Info: Die nationale Polizei wurde aktiv nachdem die Hersteller Anzeigen eingereicht hatten. Bild: Archiv

San Fernando – In einem Bericht der nationalen Polizei wurde mitgeteilt, dass auf dem Markt in San Fernando elf Personen (neun Männer und zwei Frauen) wegen Produktpiraterie verhaftet wurden. Bei den Verhaftungen wurden auf den Marktständen insgesamt 870 Kleidungsstücke von Sportbekleidungsherstellern sichergestellt. Der Marktwert beläuft sich auf 76.476 Euro.

Die Untersuchungen wurden ausgelöst durch Anzeigen von verschiedenen der Hersteller die den Verkauf auf mehreren Marktständen in San Fernando angeprangert haben.

Nach weiteren Angeben der Polizei wurden neun Verkaufsstellen ausfindig gemacht. Unter den elf verhafteten Personen befinden sich auch drei, die bereits für solche Vergehen bei der Polizei bekannt sind. – TF

Ähnliche Beiträge