78-jähriger Tourist aus Dänemark ertrinkt in einem Pool

Bild Info: Die Rettungskräfte konnten den Mann leider auch nicht retten, es wurde sein Tod festgestellt. Bild: Infos-GranCanaria.com

Maspalomas – In den frühen Morgenstunden des gestrigen Sonntags ist in Maspalomas ein 78-jähriger dänischer Tourist in einem Pool einer Apartmentanlage ertrunken. Nach Angaben der Notrufzentrale Wurde der ältere Mann von anderen Gästen entdeckt die umgehend die 1-1-2 verständigten und den Mann aus dem Pool geholt haben. Nach Anweisung der Notrufzentrale wurden erste Wiederbelebungsmaßnahmen von den Gästen eingeleitet.

Als die Rettungskräfte in der Av. Touroperador Tjaereborg eintrafen, übernahmen diese Arbeit dann. Man konnte jedoch nichts mehr für den Dänen tun. Letztendlich blieb nur übrig den Tod des Mannes zu bestätigen. – TF

Ähnliche Beiträge