Dertour

GC-605 teilweise eingestürzt – Vollsperrung – Zufahrt zum Presa de las Niñas eingeschränkt

Bild Info: Techniker des Cabildo de Gran Canaria untersuchen derzeit die Stelle und versuchen den Schaden zu beziffern. Bild: Screenshot Maspalomas Ahora

Mogán – Die Verbindungsstraße zwischen Ayacata und Mogán, welche auch als Zufahrt zum Presa de las Niñas genutzt wird, die GC-605 ist derzeit gesperrt. Der Grund ist simpel, eine Stützmauer der Straße hat sich in die Tiefe verabschiedet und macht die Straße damit unpassierbar. Wie so oft, der Zeitpunkt ist natürlich unglücklich, denn das Wetter wird immer besser, bald stehen die Ferien an und die Menschen zieht es in die Natur, ans Meer und an die Seen.

Der Zusammenbruch der Stützmauer ereignete sich am vergangenen Montag. Nun wird das Cabildo de Gran Canaria eine Notfallreparatur bei der Regierung der Kanarischen Inseln beantragen. Das Ziel dabei ist klar, die Arbeiten so schnell wie möglich zu beginnen um die Unannehmlichkeiten für die Verkehrsteilnehmer beseitigen sowie deren Sicherheit zu gewährleisten.

Es gibt zum Presa de La Niñas aber noch die Zufahrt über Mogán, es bedeutet besonders für Personen aus nördlicheren Teilen der Insel einen Umweg in Kauf zu nehmen, aber immerhin gibt es noch diese Möglichkeit.

Um den Schaden genau zu beziffern, untersuchen derzeit Techniker des Cabildo de Gran Canaria die Absturzstelle. Es handelt sich um eine Trockenmauer, die bereits über 80 Jahre alt war, eine Gesamtlänge von 30 Metern und eine Höhe von 6 Metern ist abgestürzt, dabei wurden auch rund 120 Quadratmeter Asphalt beschädigt. Menschen oder Fahrzeuge waren zum Zeitpunkt des Abgangs nicht vor Ort.

Für die Reparatur ist es auch notwendig den Boden zu stabilisieren, danach soll eine Sichtmauer neu aufgebaut werden, anschließend die Straße und entsprechende Sicherheitsbarrieren. Ein Vorgang wie er tagtäglich auf den Kanarischen Inseln üblich ist. Nun bleibt lediglich abzuwarten, wie schnell die Regierung der Kanaren dafür grünes Licht erteilen wird. – TF

Weitere Links zum Thema:
Seen auf Gran Canaria

Ähnliche Beiträge