43-jähriger Ire wegen Masturbieren im Hotelpool vor den Augen einer Minderjährigen verhaftet!

Bild Info: Die nationale Polizei wurde von anderen Hotelgästen auf den Fall aufmerksam gemacht. Bild: Infos-GranCanaria.com

Maspalomas – Laut einem Bericht der nationalen Polizei wurde in Maspalomas ein 43-jähriger irischer Tourist verhaftet, er hatte in einem Pool einer Hotelanlage masturbiert, vor den Augen einer Minderjährigen. Ihm wird die Straftat Exhibitionismus vorgeworfen, so die Polizei. Informiert wurde die Polizei von anderen Gästen des Hotels, diese schilderten den Fall so, dass der Täter mit obszönen Gesten und Berührungen vor den Augen der Minderjährigen beschäftigt war und zu masturbieren begann.

Nachdem die Polizei vor Ort eingetroffen war, wurde der Sachverhalt geprüft und der Mann festgenommen. Welches Strafmaß ihn erwartet ist noch unklar, das Gericht muss erst entscheiden, ob es nur Exhibitionismus ist, für welches sich der Mann rechtfertigen muss. – TF

Ähnliche Beiträge