Dertour
Cirque du Soleil war ein großer Erfolg – Rückkehr 2020 und 2021 steht im Raum
Bild Info: Die TOTEM-Show des Cirque du Soleil in Meloneras war ein großer Erfolg. Bild: Canarias7

Cirque du Soleil war ein großer Erfolg – Rückkehr 2020 und 2021 steht im Raum

Gran Canaria – Der Cirque du Soleil hat eine sehr erfolgreiche Zeit in Meloneras verbracht. Laut Recherchen der Tageszeitung Canarias7 hat der Zirkus rund 140.000 Besucher in seiner Zeit empfangen, davon waren 3.000 Pressevertreter und andere eingeladene Gäset, die restlichen 137.000 Besucher zahlten die Tickets ganz regulär. Daher spekuliert Canarias7 nun darüber, dass die Verantwortlichen wohl entscheiden könnten, dass man auch im kommenden Jahr wieder auf den Kanaren eine Station aufschlagen wird. Als Zeitfenster wird Juli bis November angedacht. Auch im Jahr 2021 wäre das Zeitfenster Januar bis April denkbar.

Laut Veranstaltungsdirektor von Lopesan, Zoilo Alemán würde das Unternehmen „aufgrund der Ergebnisse in Betracht ziehen, nächstes Jahr zurückzukehren, jedoch ohne Sponsoring oder externe Unterstützung“. Diesmal wurde der Cirque du Soleil von Lopesan gesponsert und stand deshalb auch in Meloneras.

Es könnte jedoch auch passieren, dass eine andere Insel als Standort gewählt wird, dies wird wohl von den verantwortlichen Personen beim Cirque du Soleil geprüft. Teneriffa könnte daher auch hoch im Kurs liegen. Alemán sagte, dass noch „alles offen ist und bestätigt werden muss“.

Besonders erwähnenswert ist noch, dass Urlauber aus den Nordeuropäischen Ländern extrem früh die Tickets für die Show gekauft hatten, lange bevor man den Urlaub auf Gran Canaria antrat. Auf dem zweiten Platz lagen die Urlauber aus Deutschland die auch tausende Tickets gekauft hatten, bevor man den Urlaub auf Gran Canaria startete. Danach kamen die Franzosen auf dem dritten Platz und anschließend die Spanier vom Festland. – TF

Ähnliche Beiträge