Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & Umwelt

Leichte Calima-Einflüsse auf den Kanaren, etwas Wärmer als die vorherigen Tage

Kanarische Inseln – Eine offizielle Wetterwarnung wegen Calimas gibt es für die Kanarischen Inseln nicht, so schlimm wird es wohl nicht. Aber ab heute haben die Inseln im Atlantik wieder Einflüsse aus Afrika, in den höheren Lagen ist wieder Staub mit in der Luft, Calima Nummer 1 im März 2019. Auf Gran Canaria herrscht ein recht klarer und wolkenfreier Himmel vor, in den südlichen Regionen kann es etwas staubiger sein. Die Nordhälfte er Insel bekommt, zumindest im Nordosten, die eine oder andere Wolke ab.

Die Temperaturen schwanken kaum, es ist evtl. etwas wärmer als die letzten Tage, ein schwacher Nordostwind, der am Abend sogar noch weiter abnimmt überquert die Insel. – TF

Ähnliche Beiträge

Massiver Wellengang beschädigt Promenade der Av. Maritima in Las Palmas

admin

Ab Sommer 2022: 3x wöchentlich von Teneriffa nach New York mit United Airlines!

admin

Kanarische Inseln bestätigen heute 1 neuen Affenpocken-Fall

admin