Neues Markenlogo für die Kanarischen Märkte vorgestellt

Bild Info: Das neue Markenlogo für die kanarischen Mörkte wurde nun vorgestellt. Bild: Logo traditionelle Märkte Kanaren

Kanarische Inseln – Die traditionellen Märkte auf den Kanarischen Inseln sind ab sofort unter einem Logo vereint. Das dazu notwendige Verwaltungsverfahren der kanarischen Regierung wurde positiv abgeschlossen. Mit diesem neuen Logo sollen die traditionellen Märkte der Kanaren leicht zu identifizieren sein und gefördert werden, sie „dienen als Referenz für die Lebensweise der Bewohner der Kanarischen Inseln“. Die regionale Regierung sieht dieses Projekt als eine „grundlegende Ressource zur Förderung der Entwicklung der ländlichen Umwelt“.

Das war wohl nur der erste Schritt es soll noch ein weiterer Folgen, in dem die Verbesserung der kommerziellen Einrichtungen dieser Betriebe angestrebt wird. Insgesamt möchte man damit die Märkte der Kanarischen Inseln stärken und die traditionellen Zentren wiederherstellen, erhalten und fördern. Damit soll die „Wüstenbildung“ in den traditionellen Örtchen der Inseln gestoppt werden. Dies soll dann auch den „Verlust des kulturellen Erbes“ verhindern.

Sicherlich werden wir in der Zukunft auch einige entsprechende Werbekampagnen zu sehen bekommen, in denen dieses neue Logo enthalten sein wird. – TF

Weitere Links zum Thema:
Wochenmärkte auf Gran Canaria

Ähnliche Beiträge