UD Las Palmas verkauft das junge Supertalent Pedri nach Barcelona

Bild Info: Pedris pielte bisher alle 3 Ligaspiele für UD Las Palmas, er ist erst 16 Jahre alt. Bild: UD Las Palmas / Twitter

Las Palmas – Eine überraschende Meldung vom UD Las Palmas tickerte gestern Abend noch durch die Medien, denn man habe sich über den Transfer des Jungspielers Pedri zum FC Barcelona verständigt. Der Yungster von Teneriffa war erst im Sommer als das neue Supertalent des UD Las Palmas vorgestellt worden und er spielte bisher alle drei Saisonspiele von Anfang an. Allerdings findet der Transfer nicht in dieser Saison statt, sondern zum 1. Juli 2020.

Die Ablöse für Pedri beträgt nach offiziellen Angaben der Klubs 5 Millionen Euro – die Summe kann durch eine bestimmte Zahl an Einsätzen für die Reserve und Profis von Barcelona sowie durch Nominierungen für die spanischen Auswahlmannschaften weiter ansteigen. UD Las Palmas besitzt zudem eine Weiterverkaufsbeteiligung in Höhe von 15 Prozent. Die Ausstiegsklausel beim FC Barcelona beträgt 100 Mio. Euro als Teil der Reserve, beim Sprung in die erste Mannschaft wird diese auf 400 Mio. Euro aufgestockt. Bedeutet also, dass wenn alles richtig Rund läuft ein Mindestvolumen von 15 Millionen Euro oder gar 60 Millionen Euro für den Spieler fällig werden.

Pedri könnte allerdings auch in der Saison 2020/21 für Las Palmas auflaufen. Das Offensivtalent wird per Leihe für ein Jahr zu UD Las Palmas zurückkehren, sofern der FC Barcelona Pedri nicht für das erste Team des Clubs registriert, an eine höherklassige Mannschaft als Las Palmas verleiht oder an ein Team, das auf dem gleichen Liga-Niveau spielt wie Barcelona B.

Die Fans auf Twitter waren und sind entsetzt, man glaubt, dass dies alles für die private Tasche des Clubpräsidenten gemacht wurde. Er ist nicht sonderlich beliebt, kein Wunder bei den ganzen Skandalen der vergangenen Jahre rund um seine Person.

Ebenfalls überraschend Janathan Viara ist zurück bei UD Las Palmas! – TF

Weitere Artikel zum Thema:
KURZ: Wassermangel für Landwirte, BREXIT wirft Schatten voraus, Pedri neuer Superstar bei Las Palmas?, vom 06.08.19

Ähnliche Beiträge