5% Rückgang im Tourismus auf den Kanaren im Januar 2020
Bild Info: Weniger Badegäste im Januar 2020 - BILD: Archiv

5% Rückgang im Tourismus auf den Kanaren im Januar 2020

Kanarische Inseln – Die ersten Daten des laufenden Tourismusjahrs für die Kanaren liegen vor. Laut den Daten des nationalen Statistikinstituts haben im Januar 2020 1,1 Millionen Touristen aus dem Ausland die Kanarischen Inseln besucht, dies entspricht einem Rückgang von 5 % verglichen mit dem Vorjahresmonat. Insgesamt gaben diese Touristen 1,432 Milliarden Euro auf den Kanaren aus, auch hier gibt es einen Rückgang von 2,9 %. Im Schnitt blieb jeder Tourist 8,5 Tage auf den Inseln und gab in der Zeit 1.292 Euro pro Kopf aus.

In ganz Spanien verbuchte der Tourismus im Januar einen Rückgang von 1,4 % bei der Zahl der ausländischen Gäste. Insgesamt wurden 4,1 Millionen von ihnen registriert. Damit ist es der zweite Monat in Folge, in dem es landesweit zu einem Rückgang in dem Sektor gekommen ist und Monat zwei nach dem ersten Auftreten des Coronavirus.

Die meisten Gäste, die aus dem Ausland nach Spanien gekommen sind, stammten aus Großbritannien, Deutschland und Frankreich. Bei den Briten gab es einen starken Einbruch von 11 %, bei den Deutschen gab es ebenfalls einen Rückgang von 4,6 %. Allerdings haben die Franzosen sich gegen den rückläufigen Trend entschieden, es kamen 7,6 % mehr nach Spanien als im Januar 2019.

Mit all den Daten wurde ermittelt, dass die Kanaren das Hauptreiseziel Nummer 1 in Spanien im Januar waren. Man erreichte 29,8 % aller Gäste aus dem Ausland. Katalonien folgt auf Platz zwei mit 869.168 Gästen aus dem Ausland und einem Rückgang von 4,5 %, dies war ein Anteil von 18,9 % an allen Gästen. Die Region Madrid verbuchte 611.422 Gäste aus dem Ausland und damit einem Zuwachs von 4,6 %, ein Anteil von 18,3 % bedeutet dies für die Region.

Gäste die individuelle Reise gebucht hatten, konnten anscheinend Geld einsparen, diese gaben nämlich weniger Geld aus, insgesamt 1,4 %. Hingegen mussten Pauschalgäste deutlich mehr berappen als im Januar 2019, diese Gäste legten 12,9 % mehr Geld auf den Tisch. – TF

Weitere Links zum Thema:
Hotelpreisvergleich starten und sparen
Flugpreisvergleich starten und sparen
Pauschalurlaub gewünscht?
Kreuzfahrten auf den Kanaren

Ähnliche Beiträge