Coronavirus: Fall Nummer 7 bestätigt – Abreise der Gäste aus Teneriffa geht trotzdem weiter
Bild Info: Ein Virus - BILD: Television Canaria

Coronavirus: Fall Nummer 7 bestätigt – Abreise der Gäste aus Teneriffa geht trotzdem weiter

Kanarische Inseln – Bis heute haben 193 Urlauber aus dem Hotel H10 in Costa Adeje (Teneriffa) das isolierte Hotel verlassen dürfen. Bei den Tests für weitere Entlassungen wurde nun ein neuer Fall von Coronavirus entdeckt. Es ist diesmal kein Urlauber der Reisegruppe aus Italien, damit gibt es nun sechs aktive Fälle auf Teneriffa und einen auf La Gomera. Die Staatsangehörigkeit des neuen Infizierten wurde bisher nicht angegeben, er soll am 23. Februar in das Hotel eingecheckt haben, also einen Tag bevor das Virus entdeckt wurde. Er zeigt laut Angaben des Gesundheitsministeriums keinerlei Symptome einer Erkrankung, er wurde nun im Krankenhaus isoliert.

Das Ministerium erwartet nicht, dass aufgrund des neuen Falls die Abreise der Gäste aus dem Hotel beschränkt werden wird. Die definierten Vorgaben werden weiterhin umgesetzt, Tests gemacht und Symptome geprüft, wenn die Herkunftsländer die Überwachung übernahmen können die Gäste weiterhin abreisen, solange alle drei Vorgaben erfüllt sind.

Alle Patienten sind weiterhin bei guter Gesundheit, keiner entwickelt ernsthafte Problem. Experten in Europa gehen mittlerweile auch davon aus, dass die Sterblichkeitsrate bei „nur noch“ 0,3 % bis 1 % der erkrankten Fälle liegt. Wenn sich die aktuelle Situation so weiter entwickelt wie bisher, dann könnte dies gar noch niedriger ausfallen.

Unterdessen hat die Gemeinde San Bartolomé de Tirajana, das Graffito, welches dem Cronavirus gewidmet war überstrichen. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Graffiti “huldigt” dem Coronavirus an der GC-1 – Patienten auf den Kanaren geht es gut, vom 02.03.2020
Coronavirus: 71 der 130 Gäste bereits abgereist – Aktuelle Urlauber haben keine Angst, vom 01.03.2020
TUI bietet kostenlose Stornierungen für Urlaub wegen Coronavirus an – Nur für neue Buchungen!, vom 29.02.2020
Coronavirus: Fall Nummer 5 auf Teneriffa (6 auf den Kanaren) – Hotelgäste können trotzdem teilweise abreisen, vom 29.02.2020
Coronavirus: Patienten geht es weiter gut – Keine Neuinfektionen im Umfeld der Patienten, vom 29.02.2020
Coronavirus und Urlaub auf den Kanaren, geht das zusammen? Ja, wieso nicht? (inkl. Video), vom 28.02.2020
Coronavirus: Patienten geht es gut, Touristen dürfen teilweise gehen, Professor sagt “Panik ist unangebracht”, vom 28.02.2020
Fall 5 von Cornavirus – Wieder auf La Gomera – Italienurlauberin infiziert – Teneriffa Gäste negativ, vom 27.02.2020
Nun 4 Fälle von Coronavirus auf Teneriffa gemeldet – 2 weitere Italiener der Gruppe positiv getestet, vom 26.02.2020
2. Fall von Coronavirus auf Teneriffa bestätigt – Grund zur Panik gibt es nicht – Alle Infos, vom 25.02.2020
Coronavirus: 1 Neuer Fall auf Teneriffa bestätigt – Hotel mit 1.000 Menschen abgesperrt, vom 25.02.2020

Ähnliche Beiträge