Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & UmweltSpanien & Die Welt

Altreifen müssen ab sofort recycelt werden und kommen nicht mehr zum Müllhof!

Spanien – Ab dem morgigen Sonntag gilt in Spanien ein neues Gesetz bezüglich von Autoreifen. Diese können dann nicht mehr über die Müllhöfe entsorgt werden, lediglich Fahrradreifen sind davon ausgenommen. Das neue Gesetz sieht vor, dass die Reifen von den Herstellern zurückgenommen werden müssen und diese sollen dann aufgearbeitet werden. Wenn die Aufarbeitung nicht mehr möglich ist, das ist jeder Reifen zu recyceln. Damit liegen Reifen komplett in der Herstellerverantwortung. Jeder Reifen muss mindestens einmal runderneuert werden.

Letztendlich bezweckt die Regierung damit ein Kreislaufsystem, weg vom Altreifen und Entsorgungssystem. Das Gesetz basiert auf der EU Richtlinie 20018/851. Für Reifen ab einer Größe von 1.400 Millimeter gibt es noch eine Übergangsfrist bis zum 2. Januar 2021. – TF

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

2 weitere bestätigte Fälle mit Affenpocken auf den Kanaren

admin

Kanaren verlieren 6,5 MIO € für touristische Sanierung an den Staat, da Fristen nicht eingehalten wurden!

admin

Naviera Armas beantragt staatliche Rettungsgelder wegen der Coronapandemie

admin