Dertour
Motorradfahrer in Vecindario bei Unfall getötet
Bild Info: Krankenwagen - BILD: IGC (Archiv)

Motorradfahrer in Vecindario bei Unfall getötet

Vecindario – Am frühen Abend des gestrigen Dienstags verstarb in Vecindario ein Motorradfahrer nach einem Unfall. Laut Angaben der Notrufzentrale 1-1-2 wurde der Unfall um 17:36 Uhr gemeldet. Das Opfer ist 58 Jahre alt gewesen. Er stammte aus Vecindario und war auf dem Weg nach Hause. Laut weiteren Angaben verlor der Motorradfahrer die Kontrolle über sein Motorrad als er den Bordstein berührte. Anschließend stürzte der Biker und schlug auf dem Bürgersteig auf.

Aus dem nahegelegenen Gesundheitszentrum waren ein Arzt und eine Krankenschwester die ersten am Unfallort. Zwei weitere Krankenwagen wurden von der Notrufzentrale ebenfalls entsendet. Allerdings konnte der Arzt des Gesundheitszentrums nur noch den Tod des Mannes feststellen. – TF

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge