Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & Umwelt

Strand El Confital in Las Palmas seit mehr als 1.000 Tagen gesperrt

Las Palmas – Der Strand El Confital auf der Isleta von Las Palmas ist seit mehr als 1.000 Tagen für Badegäste gesperrt, es war im April 2017, kurz vor Ostern, da hing die Stadtverwaltung die schwarze Flagge an den Strand wegen Verunreinigung des Wassers. Bis heute weiß man noch nicht woran dies liegt, die Messwerte schwanken teils extrem, daher wurde der Strand bisher noch nicht wieder für das Baden freigegeben, das ist nun fast drei Jahre her.

Es gibt natürlich Theorien aber Nachweise fehlen. Die Stadtverwaltung nennt die Ereignisse selbst „diffus“. Die Menschen auf der Isleta fühlen sich allein gelassen, viele ignorieren mittlerweile die Warnhinweise, es hängt eine rote Flagge permanent und Hinweisschilder weisen auf das Problem hin. Man badet trotzdem wieder, „hoffentlich passiert dabei nichts, so ein Anwohner“.

Immer wieder werden Wasserproben genommen, es geht um Enterokokken, bei einer Messung vom 21. Januar wurden 480 KBE (koloniebildende Einheiten) bestätigt, eine weitere Messung vom 27. Januar brachte hier 19 KBE hervor, so geht dies nun schon seit April 2017.

Juan Manuel Rodríguez ist Gründer des Confital Sportclubs, er erzählt Canarias7, dass „es immer schon Probleme gab, ich habe 1974 meinen Militärdienst geleistet und bereits da gab es diese Probleme, es wurden regelmäßig Proben entnommen“. Er glaubt, dass die Probleme darin bestehen, dass das Abwassersystem der Isleta beim Umbau 1920 nur in der Coronel Rocha Straße in Richtung des Hafens eingestellt wurde, „da wurde nie etwas geändert“, sagt er. Es gibt Häuser, die noch immer nicht richtig das Abwasser entsorgen können. Er meint, „das hätte gelöst werden müssen“.

Ob dies letztendlich der Grund für diesen Zustand am El Confital in Las Palmas ist, ist offiziell nicht bestätigt, aber es scheint die am besten aufgestellte Theorie zu dem Problem zu sein. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
El Confital seit 2 Jahren wegen Keimbelastung gesperrt, seit August existiert diese jedoch nicht mehr, warum also?, vom 26.04.2019

Ähnliche Beiträge

Einer der mutmaßlichen Obdachlosenmörder von Las Palmas wieder frei

admin

Vier Verletzte bei Wohnungsbrand in Las Palmas

admin

Coronavirus Kanaren aktuell: Zahl der aktiv Infizierten angestiegen!

admin