Dertour
TUI Fly Header Banner

Warnung vor Wellen mit einer Höhe von bis zu 8 Metern!

Sturm - Wellen
Bild Info: Hohe Wellen - BILD: Archiv

Kanarische Inseln – Die Generaldirektion für Sicherheit und Notfälle der Kanarischen Inseln hat einen Voralarm für starken Wellengang auf den Kanarischen Inseln aktiviert. Basierend auf Prognosen der staatlichen Wetteragentur (AEMET) geht die Generaldirektion in den kommenden 72 Stunden von einer Wellenhöhe von bis zu 8 Metern aus. Insbesondere die Inseln La Palma, El Hierro, Fuerteventura und Lanzarote sollen betroffen sein, aber auch die Nordküsten von Teneriffa, Gran Canaria und La Gomera.

Der Auslöser dieser hohen Wellen ist ein Atlantiksturm der vom Hurrikan Epsilon ausgeht und mit starken Windböen das Meer an peitscht. Auch das spanische Festland in Galizien und Kantabrien wird davon betroffen sein.

Die Behörden auf den Kanaren raten der Bevölkerung zur äußersten Vorsicht und man solle sich von der Küste fernhalten, wenn möglich. Die Mindesthöhe der Wellen wird mit 3,5 Metern angegeben. – TF

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

TUI Mini Bannare