Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

5 Fahrzeuge auf der GC-1 kollidiert – 3 Verletzte und lange Staus auf der GC-1 & GC-3

Telde – En Unfall auf der GC-1 in Fahrtrichtung Süden bei Kilometer 7 zwischen 5 Fahrzeugen hat zu massiven Staus auf der GC-1 und GC-3 geführt. Bei dem Unfall wurden laut Notrufzentrale 3 Menschen leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 14 Uhr, die Staus auf der GC-1 und GC-3 halten bis zu Stunde noch an und ziehen sich bis in das Zentrum von Las Palmas.

Die drei verletzten Personen sind ein Mann im Alter von 44 Jahren mit einer leichten Halsverletzung. Er wurde in das medizinische Zentrum Arnau gebracht. Eine Frau im Alter von 55 Jahren erlitt leichte Traumata an den oberen Extremitäten, sie wurde ins Klinikum San Roque nach Las Palmas gebracht. Der dritte Verletzte ist ein Mann im Alter von 62 Jahren, auch er erlitt Verletzungen an den oberen Extremitäten und wurde in die Klinik San Roque nach Las Palmas gebracht. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Falschmeldung: Es gibt keine Radarkontrollen im Tunnel Julio Luengo

admin

Spanien beantragt EU-Gelder für die Zugstrecke auf Gran Canaria

admin

Seerettung in der Nacht zu Donnerstag, sinkendes Seegelboot vor Puerto Rico

admin