TUI Fly Header Banner
Toluna
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
ACHTUNG: Ab Morgen gilt eine generelle Maskenpflicht im Freien in ganz Spanien, auch am Strand!
Bild Info: Maskenplficht nun auch am Strand! - BILD: Archiv

ACHTUNG: Ab Morgen gilt eine generelle Maskenpflicht im Freien in ganz Spanien, auch am Strand!

Spanien – Ein neues Gesetz verschärft die Maskenpflicht in Spanien! Es gibt nun kaum noch Ausnahmen, um einen Mund-Nasen-Schutz nicht zu tragen. Im heutigen BOE wurde eine Anpassung des Gesetzes vorgenommen. Bisher hieß es das landesweit eine Maskenpflicht im Freien nur besteht, wenn ein Sicherheitsabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. Die autonomen Regionen konnte damit also etwas „spielen“, so war es auf den Kanaren möglich, am Strand, beim Wandern in der Natur oder auch an Hotel-Pools beim Sonnenbanden die Maskenpflicht aufzuheben, sofern der Abstand eingehalten wird.

Im neuen Gesetz steht diese Ausnahme nicht mehr drin. Es ist nun also unerheblich, ob ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten wird oder eben nicht. Die Maskenpflicht im Freien gilt also grundsätzlich. Damit also auch beim Sonnenbaden am Strand oder Pool! Gültig ist das Gesetz ab dem morgigen Mittwoch (31. März 2021)!

Es gibt nun nur noch zwei Ausnahmen im neuen Gesetz: Sport im Freien, wenn dieser ALLEINE durchgeführt wird und wenn ein Mensch Atemwegserkrankungen hat. In beiden Fällen entfällt die Maskenpflicht in ganz Spanien.

Begründet wird diese Änderung damit, dass „Angesichts der jüngsten Erkenntnisse zur Übertragung von SARS-CoV-2 durch Aerosole, kann die Verwendung der Maske nicht von der Entfernung von 1,5 Metern abhängig gemacht werden“.

Auch im Transport Änderungen

Neben dieser massiven Veränderung gibt es auch Veränderungen für den Transport. So ist nun jeder Mitfahrer in einem Privatfahrzeug verpflichtet eine Maske zu tragen, wenn die Personen nicht aus dem gleichen Haushalt stammen. Dies gilt für Fahrzeuge mit bis zu 9 Sitzplätzen. Auch bei Schiffen gab es eine Anpassung, denn auf den Decks und anderen Außenbereichen von Fähren oder Booten gilt nun in Spanien diese generelle Maskenpflicht.

Die Regierung der Kanaren tagt Morgen in einer Sondersitzung zu diesem Beschluss. Ob man sich noch aus diesen Regeln herauswinden kann, ist allerdings unwahrscheinlich. Wir werden es erfahren. Wer das ganze BOE lesen will, der findet es HIER. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Neukunden gewinnen Marcus Quadrat

Quellenangabe :BOE

Ähnliche Beiträge