Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsSonstiges

Desolater Zustand der Auffahrt zur GC-1 am Alcampo wird endlich beseitigt!

Telde – Wer ab und an beim Einkaufspark Alcampo und Leroy Merlin in Telde anhält, der kennt den desolaten Zustand der Auffahrt La Estrela an der GC-1 (BP Tankstelle) sicherlich. Man muss schon Angst haben sich das Auto zu beschädigen, wenn man durch diese Schlaglöcher fährt. Es gab deshalb sogar schon Unfälle an dieser Stelle und der desolate Zustand führte immer wieder zu massiven Beschwerden der Autofahrer.

Aber wie Teldeactualidad erfahren haben will, wird in der heutigen Nacht dieser Zustand abgestellt, die Auf- und Ausfahrt soll endlich neu geteert werden! Deshalb soll dieser Abschnitt haute ab 22:30 Uhr bis zum morgigen Montag 6 Uhr am Morgen auch gesperrt sein.

Die Stadt Telde konnte an der Stelle selbst nicht tätig werden, aber die zuständige Stadträtin, Carmen Hernández hatte immer wieder Druck auf das Cabildo de Gran Canaria ausgeübt, hier endlich tätig zu werden. Nun hat es endlich Früchte getragen. Sie Stadträtin setzte sich auch dafür ein, dass der Zugang zum Industriegebiet Salinetas erneuert wird (GC-117).

Bezüglich der GC-117 wurde keine komplette Sanierung vorgenommen, hier wurden zunächst die Schlaglöcher ausgebessert. Ob diese Straße dann künftig noch ein komplettes Facelifting bekommen wird, ist offen. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Abdichtung des russischen Trawler soll in der kommenden Woche beginnen

admin

Corona Update Kanaren: 3 Wochen keine Todesfälle auf den Inseln

admin

4 Jahre alter Junge durch Maschine getötet

admin