Toluna
TUI Fly Header Banner
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
GayPride Maspalomas 2021 final abgesagt!
Bild Info: Gaypride 2021 abgesagt - BILD: Event 2021

GayPride Maspalomas 2021 final abgesagt!

Maspalomas – Lange hat man von der Organisation Freedom, die den Gaypride Maspalomas 2021 ausrichten wollte, nichts gehört oder gelesen. Man war im Ungewissen, wie es mit dem GayPride 2021 genau aussehen wird. Nun gab es ein Statement bei Facebook, der Gaypride Maspalomas 2021 wurde (wie zu erwarten war) abgesagt.

Man bedauert „mitteilen zu müssen, dass der GayPride Maspalomas by Freedom zum zweiten Mal in Folge abgesagt werden muss“. Man verwies auf das Rathaus von San Bartolomé de Tirajana, welches den Veranstaltern mitgeteilt haben, dass man „in der gegenwärtigen Situation von Pandemie mit Hygienebeschränkungen gezwungen ist, alle Großveranstaltungen abzusagen, die ähnliche Rahmenbedingungen wie der Gaypride vorweisen“.

Zudem soll das Rathaus mitgeteilt haben, dass die „Realisierung eines Großevents im Jahr 2021 gemäß dem geltenden Dekret nicht kommuniziert werden sollte“. Was man darunter verstehen will, bleibt unklar. Rechnet die Gemeinde bereits jetzt damit, dass alle Veranstaltungen für das Jahr 2021 abgesagt werden müssen? Oder werden hier Details ggf. falsch wiedergegeben?

In jedem Fall erklärte Freedom noch, dass man sich „darauf freut, wenn man wieder nach Maspalomas zurückkehren kann, um den internationalen Pride zu feiern“, derzeit müsse man aber „vorsichtig sein und darauf warten, dass die Normalität für alle zurückkehren wird“.

Einen Termin für den Gaypride Maspalomas 2022 wurde von Freedom jedoch noch nicht mitgeteilt. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge