Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsSport

Heimkehrer – Jonathan Viera wieder fest bei UD Las Palmas unter Vertrag

Las Palmas – Es war schon kein Geheimnis mehr, aber UD Las Palmas hat heute offiziell die Rückkehr des offensiven Mittelfeldspielers Jonathan Viera bestätigt. Viere hatte beim chinesischen Erstligaverein Club Bejing Guoan gespielt und kommt nun ablösefrei zurück in seine Heimat nach Gran Canaria. Viera hat einen Vertrag für 4 Jahre mit Option auf 5 Jahre bei UD Las Palmas unterzeichnet.

Er wird erneut die Rückennummer 21 für UD Las Palmas tragen. Viera wurde in der eigenen Fußballschule von UD Las Palmas ausgebildet und war erstmals in der Saison 2010/2011 in der ersten Mannschaft auf dem Platz. In der Saison 2012/13 spielte er für den spanischen Club Valencia CF. Dann war er eine Saison bei Rayo Vallecano und wechselte 2014/15 wieder zurück nach Las Palmas. Das war auf Leihbasis. Als UD Las Palmas in die erste Liga aufstieg, zog der Verein die Kaufoption und fixierte mit Viera einen Vertrag bis 2018. Dann ging es für Viera nach China. Dort spielte er bis September 2019 und dann kam er bereits als Leihspieler nach UD Las Palmas zurück. Die Leihgabe ging bis Dezember 2019. Nun ist er also wieder fest bei UD Las Palmas unter Vertrag.

Im Trikot von UD Las Palmas hat Jonathan Viera bisher 190 Ligaspiele absolviert und dabei 54 Tore geschossen, zudem hat er 29 Tore vorbereitet. Im kommenden Heimspiel wird Viera erstmals wieder für UD Las Palmas bereitstehen. – TF

Ähnliche Beiträge

Geld aus Russland soll Wellness-Tourismus stärken

admin

3 Kinder & 1 Frau bei Unfall in Teror verletzt – Auto krachte in Hauswand!

admin

Der Meerengel (kanarischer Hai) steht kurz vor dem Aussterben durch Sportfischer

admin