Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGesundheit

Phase 2 der Corona-Impfung in Spanien beginnt spätestens im März mit Personen über 80 Jahren

Spanien – Die zweite Phase der Corona-Impfung in Spanien widmet sich zunächst allen Personen, die das Alter von 80 Jahren erreicht oder überschritten haben. Dies teilte der Gesundheitsminister Salvador Illa auf einer Pressekonferenz nach dem Treffen des interterritorialen Rates des nationalen Gesundheitssystems mit. Vermutlich wird diese Phase im März eingeleitet. In manchen Regionen könnte dies auch ggf. früher passieren, sobald alle Personen der Phase 1 geimpft sind.

In ganz Spanien wurden bereits über 1 Million Menschen gegen COVID-19 geimpft bzw. erhielten die erste Dosis der Impfung. Darunter sind auch schon knapp 13.000 Impfungen mit dem Moderna-Impfstoff. Demnach habe Spanien knapp 77 % alles verfügbaren Impfdosen verteilt und das Land belegt damit in der EU den zweiten Platz, weltweit liegt man auf Platz sieben.

Die zweite Dosis haben in Spanien bereits über 15.000 Menschen erhalten. Der Gesundheitsminister zeigte sich erfreut darüber, dass besonders in den Pflegeeinrichtungen und Altenheimen die Zahl der Neuinfektionen deutlich abgenommen hat. Er schiebt dies auf die funktionierende Impfung.

Der aktuelle Engpass von BioNTech sei kein Grund zur Sorge, „wir bekommen unsere Impfungen“. Die aktuelle Impfrate in Spanien sei „optimal“. Probleme für die Verabreichung der zweiten Dosis sieht der Minister nicht. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Corona-Impfung bei Gruppe II (medizinisches Personal) beginnt auf den Kanaren, vom 08.01.2021
27% der geplanten Impfungen in Altenheimen durchgeführt, aber nur 40 % der gelieferten Dosen verabreicht, vom 04.01.2021
360 COVID-19-Impfungen am ersten Tag auf den Kanaren, keine Probleme festgestellt, vom 28.12.1020
Erste COVID-19 Impfdosen in Spanien eingetroffen, vom 26.12.2020
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Anpassungen für Phase 1: 50% Terrassen und Gruppen bis 10 Personen!

admin

Tourismusboom hält an, 2,1% Zuwachs im Juli 2015, trotzdem steigt die Armut auf den Kanaren

admin

Das Einkommen in Santa Brigida ist so hoch wie nirgends sonst auf Gran Canaria

admin