Toluna
TUI Fly Header Banner
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
Schlauchboot mit 1.800 Kilo Haschisch abgefangen
Bild Info: Erwischtes Schlacuhboot - BILD: Guardia Civil

Schlauchboot mit 1.800 Kilo Haschisch abgefangen

Ingenio – Laut einem Bericht der Guardia Civil wurde am vergangenen Sonntagabend an der Küste von El Burrero in Ingenio ein Schlauchboot mit etwa 1.800 Kilo Haschisch abgefangen. Bei dieser Aktion wurden zwei Personen festgenommen. Es ist die Zweite Aktion dieser Art binnen einer Woche. Erwischt wurden die Drogenschmuggler, weil die Polizei die Ankunft des Bootes bereits erwartet hatte. Erst durch die letzte Festnahme am 11. Oktober ist die Guardia Civil in dem Gebiet besonders aktiv gewesen und konnte durch die Überwachung dieses neue Schlauchboot erwischen.

Neben dem Boot und den zwei festgenommenen Personen wurden an dem Strand auch ein Transportfahrzeug sichergestellt, dieses sollte die Drogen weitertransportieren. Aufgrund der Tatsache, dass hier die Vermutung im Raum stand, dass noch weitere Personen an dieser Aktion beteiligt gewesen sein müssten wurde weiter gefahndet. Letztendlich gelang es der Polizei, noch sechs weitere Personen festzunehmen.

Es gab auch eine Hausdurchsuchung, dabei wurde ein weiteres Schlauchboot entdeckt und alles was notwendig gewesen wäre, um mit dem Boot wieder die Insel zu verlassen. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge