Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Streik am Flughafen ließ Koffer zurück, weitere Streiktage angekündigt!

Gran Canaria – Der gestrige Streik der Mitarbeiter des Abfertigungsunternehmens Groundforce am Flughafen von Gran Canaria wurde nicht von allen Touristen gleich gespürt, aber viele Touristen, die auf der Inseln ankamen, konnten ihre Koffer nicht mitnehmen. Die Koffer der gelandeten Maschinen sammelten sich im Innenbereich des Flughafens Gando. Aber auch abreisende Gäste hatten das Problem, dass die Koffer nicht verladen wurden. Diese sammelten sich im Terminal des Flughafens von Gran Canaria an.

Darüber hinaus kam es bei vielen abfliegenden Flügen zu Verspätungen, es gab sogar einige Streichungen von Flügen.

Sollte das Unternehmen Groundforce keine Einigung mit den Mitarbeitern erzielen, dann haben diese angekündigt, den Streik bis zur Einigung fortzusetzen. Die Streiktage wurden mit Mittwoch und Donnerstag angegeben. Die Gewerkschaftsvertreter prangern an, dass die Arbeitsbedingungen mittlerweile „unhaltbar“ sind und fordern daher Anpassungen und Einhaltungen bezüglich der Tarifverträge. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Flughafen Gran Canaria wird wohl am 4. September bestreikt, vom 02.09.2021
Groundforce droht damit, den Flughafen Gran Canaria zu bestreiken, vom 27.08.2021

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Wieder Schnee auf den Kanarischen Inseln erwartet

admin

Corona Update Kanaren: Tag 9 ohne Todesfälle & weniger aktive Fälle

admin

Straßenarbeiten am Yumbo bis Karneval weitestgehend abgeschlossen?

admin