Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & Umwelt

Wetterwarnung der Stufe GELB bezüglich Calima auf den Kanaren

Kanarische Inseln – Nun ist es so weit gewesen, bezüglich der bereits angekündigten Wetterveränderung auf den Kanaren, mit Calima, hat heute der spanische Wetterdienst AEMET eine Wetterwarnung der Stufe GELB herausgegeben. Die Wetterwarnung betrifft sowohl die Staubkonzentration als auch die Windintensität auf den Kanaren. Die Windböen können bis zu 70 km/h erreichen. Zur Staubdichte gab AEMET an, dass diese die Sichtweite auf unter 3.000 Meter fallen lassen kann.

Gültig ist die Wetterwarnung zunächst auf den Inseln Lanzarote und Fuerteventura ab 12 Uhr Mittag des morgigen Montags. Ab Mitternacht zu Dienstag wird die Warnung auf alle Inseln der Kanaren ausgeweitet. Die Warnungen gelten zunächst bis Mitternacht von Dienstag auf Mittwoch, eine Verlängerung ist aber nicht auszuschließen. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Wie im letzten Jahr soll zu Karneval ein Calima mit viel Staub die Kanarischen Inseln treffen, vom 13.02.2021
Wetter: Calima, warm, trocken, staubig, was ist das genau?

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

SPAR liefert zum 11. Mal in Folge Kartoffelsetzlinge an die Bauern auf Gran Canaria

admin

Der TOP 5 Wochenrückblick von Gran Canaria vom 5. November 2023

admin

Telefonica startet überraschend landesweit 5G Netz – Bis Jahresende 75% Abdeckung

admin