Toluna
TUI Fly Header Banner
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
Testpflicht zur Einreise auf die Kanaren für Spanier vom Festland ist weggefallen
Bild Info: Testkontrolle am Flughafen - BILD: Archiv (Regierung)

Testpflicht zur Einreise auf die Kanaren für Spanier vom Festland ist weggefallen

Kanarische Inseln – Seit den Weihnachtferien musste Reisende, die vom spanischen Festland auf die Kanaren einreisten einen negativen Coronatest am Flughafen oder Fährhafen vorlegen. Das Gesundheitsministerium der Kanarischen Inseln hatte diese Maßnahme bis zum 5. April 2021 verlängert. Seit dem vergangenen Montag gilt diese Maßnahme nicht mehr. Eine erneute Verlängerung für diese Testpflicht wurde abgelehnt.

Man erinnert jedoch daran, dass Touristen, die auf den Kanaren in einer registrierten Ferienunterkunft oder Hotel einchecken wollen, weiterhin einen Coronatest vorlegen müssen. Dies gilt natürlich auch für Einreisen vom spanischen Festland. Zudem müssen sich alle an die geltenden Coronamaßnahmen der jeweiligen Inseln aufgrund der Corona-Ampel halten. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren
Impfplan: Alles zum laufenden Prozess bei den Impfungen bezüglich des Coronavirus auf den Kanaren

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge