Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & Umwelt

ACHTUNG: Wetterwarnung wegen starkem Wind & Regen auf den Kanaren

Lesedauer < 1 Minute

Kanarische Inseln – Erneut zieht aus dem hohen Norden ein Sturmtief heran, der spanische Wetterdienst AEMET hat eine Wetterwarnung der Stufe GELB für die Inseln El Hierro, La Palma, La Gomera, Teneriffa und Gran Canaria herausgegeben. Die Warnung betrifft starken Wind und Regenfälle.

Gültig ist die aktuelle Warnmeldung auf La Palma, Teneriffa, La Gomera und El Hierro bereits für den heutigen Samstag. Ab dem Mittag, so gegen 12 Uhr, kann es auf den Inseln etwas ungemütlicher werden. Gran Canaria gesellt sich dann am morgigen Sonntag (6 Uhr am Morgen) hinzu.

Laut AEMET kann es Windböen von bis zu 70 km/h geben, lokal ggf. auch stärker. Beim Regen erwartet man im Schnitt einen Wert von 15 Liter pro Quadratmeter, was lokal auch mal mehr sein kann.

Gültig ist diese Wetterwarnung zunächst bis Sonntag um 18 Uhr für Regen und bis 23:59 Uhr für den Wind. Verlängerungen und Anpassungen können natürlich nicht ausgeschlossen werden. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren!

Ähnliche Beiträge

Corona-Ampel Kanaren: Gran Canaria rauf auf BRAUN – Hier die Regeln

admin

Corona-Statistik Kanaren aktuell: Über 39.000 Menschen gelten als genesen!

admin

Gran Canaria Rezept: Papas Arrugadas con Mojo, Runzelkartoffeln in scharfer Mojo

admin