Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNewsReisen & Tourismus

Baustelle im Ocen Park für BeachClub wurde versiegelt, es liegen keine Lizenzen vor!

Maspalomas – Das Rathaus von San Bartolomé de Tirajana hat die Bauarbeiten der Firma Ocean Club 7 Islas SL auf dem Gelände des alten Ocean Park in der Av. Turoperador Tui 2 versiegelt. Unterzeichnet wurde dieser Auftrag vom zuständigen Stadtrat der Gemeinde, Samuel Henríquez. Laut Angaben der Gemeindeverwaltung liegen keinerlei Lizenzen für die Bauarbeiten vor. Diese seien jedoch obligatorisch.

Inspektionen haben ergeben, dass die Sanierung bestehender Gebäude, der Bau einer Poolbar und diverse andere Maßnahmen dort stattfinden. Alles müsste eine entsprechende Genehmigung haben. Da jedoch für keine der Maßnahmen eine entsprechende Genehmigung vorliegt, wurde der Bauträger angewiesen, die Arbeiten sofort einzustellen. Zudem wurde das Grundstück von der lokalen Polizei versiegelt.

Sollte der Bauherr sich nicht an dieses Dekret halten, werden Bußgelder zwischen 200 und 2.000 Euro, die alle 10 Tage verhängt werden, veranschlagt. Auch die Wasserwerke, die Stromanbieter und Telefonanbieter wurden angewiesen, keinerlei Dienste auf dem Grundstück bereitzustellen.

Laut Inspekteuren sei die geplante Sanierung mit den städtebaulichen Vorgaben vereinbar, allerdings benötigen diese eine große Baugenehmigung. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Der verfallene Ocean Park in Maspalomas wird zu einem Beachclub umgebaut, vom 27.01.2022

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren!

Ähnliche Beiträge

Las Palmas einigt sich mit Militärbasis – Breite Promenade kann endlich gebaut werden!

admin

Mehrfachtäter mit 6 Haftbefehlen nach 2 Jahren verhaftet

admin

Öltanker zu Reparaturzwecken in den Hafen von Las Palmas gebracht

admin