Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

In Telde stürzte ein Mann von einer Mauer und wurde schwer verletzt

Telde – Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 wurde am gestrigen Abend in Telde ein 30-jähriger Mann schwer verletzt. Der Fußgänger sei von einer Mauer aus Betonblöcken in der Calle Saturno gestürzt, hieß es in einem Notruf, der um 20:49 Uhr eingegangen war. Entsprechende Rettungskräfte wurden zum Unfallort entsendet.

Die Retter stellten vor Ort schwere Verletzungen an den unteren Extremitäten fest, nachdem der Mann stabilisiert war, wurde dieser in das Uniklinikum Insular nach Las Palmas de Gran Canaria gebracht. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Weitere Hotelschließungen angekündigt – RIU hält nur 7 Betriebe offen

admin

Sturmfront: AEMET hebt die Wetterwarnung weiter an!

admin

AENA weist Kritik an mangelnder Flughafensicherheit der Kanaren zurück

admin