Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

Mann stürzt bei Bungee-Jumping in eine Schlucht – Der Zustand ist kritisch

Der Unfall ereignete sich am gestrigen Sonntag.

Las Palmas – Laut einem Bericht der Notrufzentrale ist ein Mann unbekannten Alters und Herkunft bei einem Bungee-Jumping-Sprung von einer Brücke abgestürzt und wurde dabei schwer verletzt. Der Vorfall ereignete sich am gestrigen Sonntag gegen 13 Uhr, dies ist der Zeitpunkt des Notrufes. Der Bungee-Jumping-Sprung erfolgte auf der La Calzada Brücke in Las Palmas de Gran Canaria.

Die Feuerwehr hat den Mann aus der darunterliegenden Schlucht geborgen und zum Standort es Krankenwagen gebracht. Die Rettungskräfte vor Ort stellten diverse Verletzungen als Resultat des Sturzes in die Schlucht fest. Der Zustand des Mannes wird als kritisch eingestuft. Er befindet sich derzeit im Klinikum Dr. Negrín in Las Palmas. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Mann ertrank im Wasserspeicher seiner Finca

admin

Auf der GC-500 starb ein Motorradfahrer durch Frontalzusammenstoß mit PKW

admin

Oberstes Gericht der Kanaren lehnt Berufung der Regierung für Siam Park Gran Canaria ab

admin