Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Nach Ende der Coronamaßnahmen: Schlägereien in Guanarteme nehmen wieder zu

Las Palmas – Immer wieder kam es im Stadtteil Guanarteme rund um den Plaza Farray zu Schlägereien und Auseinandersetzungen zwischen Jugendlichen im Zusammenhang mit dem Nachleben in dieser Zone. Diese Probleme sind seit dem Ende der Coronamaßnahmen zurückgekehrt. Anwohner haben nun erneut ein Video aufgenommen, darin zu sehen, eine Schlägerei zwischen Jugendlichen mit Tritten und Beleidigungen.

Aufgenommen wurden die Bilder gegen 6 Uhr am Morgen und verbreitet wurden diese über die sozialen Medien, unter anderem auch auf dem Twitteraccount des Playa de Las Canteras. Die dort zu sehende Schlägerei fand in der Calle Rafael Almeida statt, dort befindet sich auch ein Nachtclub, den die Jugendlichen zuvor verlassen hatten.

Die Polizei scheint an dieser Stelle machtlos zu sein, auch wenn in der vergangenen Woche eine Festnahme in der Gegend gemeldet wurde, diese fand im Zusammenhang mit geschlechtsspezifischer Gewalt statt. Anwohner der Gegend prangern diese Situation an und fordern mehr Polizeipräsenz in der Gegend. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Coronavirus Update Kanaren: Zahl der aktiv Infizierten gestiegen

admin

Streit um täglichen Markt in Mogán

admin

ICO-Kredite dürfen nicht mit anderen Finanzprodukten oder Versicherungen verknüpft werden!

admin