Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Teenager in Las Palmas von Auto erfasst und schwer verletzt

Der Unfall ereignete sich am gestrigen späten Abend.

Las Palmas – Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 wurde am gestrigen späten Abend ein Teenager durch einen Autounfall schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 22:48 Uhr, dies ist der Zeitpunkt des Notrufes, in der Urbanisation Sansofá in LAs Palmas de Gran Canaria. Laut weiteren Angaben wurde der 19-Jährige von einem Auto erfasst und erlitt dadurch eine schwere Kopfverletzung. Nach der Stabilisierung des Teenagers wurde dieser von einem Rettungswagen in das Uniklinikum Dr. Negrín gebracht. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Angriff auf spanische Kultur: Nachbarschaftsverein will Veranstaltungen aus der Vegueta klagen

admin

Unfall auf der GC-1 sorgte für 5 Kilometer Stau

admin

Bande von Zigarettendieben in Mogán verhaftet

admin