Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsPolitik

Trotzt Urlaub treffen sich Pedro Sánchez und Torres heute auf Lanzarote

Es gibt 6 wichtige Themen für Torres

Kanarische Inseln – Bereits zum dritten Mal ist Pedro Sánchez im Urlaub auf Lanzarote, eigentlich soll es bei diesen Urlauben von Politikern in La Mareta keine Treffen mit anderen Politikern geben. Doch auch heute wird es ein Treffen zwischen Sánchez und dem kanarischen Präsidenten Torres geben. Für Torres sind sechs Themen auf der Agenda, die er mit Sánchez besprechen will.

Da wäre die Beziehung zu Marokko und die illegale Einwanderung, die über dieses Land auf den Kanarischen Inseln stattfindet. Die Kanaren wünschen sich hier mehr Mitspracherecht, nachdem die diplomatischen Beziehungen beider Länder wieder besser zu sein scheinen.

Auch der Finanzausgleich für autonome Regionen steht wohl auf dem Zettel von Torres. Die Kanaren fühlen sich noch immer übergangen, das bisherige Modell ist „ausgeschöpft“ und es müsste darüber gesprochen werden, etwas zu ändern. Aber es gilt als unwahrscheinlich, dass sich hier etwas bewegen wird.

Die Bonus-Rabatte für den öffentlichen Personenverkehr sind auch ein Thema, denn in allen Regionen von Spanien werden 100 % Rabatt angewendet, auf den Kanaren lediglich 50 %. Man muss jedoch berücksichtigen, dass dieser 100 % Rabatt lediglich für Züge gilt.

Die Energiepolitik soll wohl auch thematisiert werden. Die Kanaren wollen eigentlich weg von der Verbrennungsenergie, aber es gibt wohl auch Bestrebungen, das Gasanlagen auf Gran Canaria ggf. doch noch zu bauen. So klang es zumindest immer mal wieder aus Richtung der Zentralregierung.

Das Steuersystem REF ist auch ein Thema, hier gibt es immer wieder Diskussionsbedarf zischen den Kanarischen Inseln und der Zentralregierung, was darauf hindeutet, dass sich auch hier heute nichts tun wird.

Die Zukunft der Gesundheitsministerin Carolina Darias wird wohl auch thematisiert, denn Torres wünscht sich, dass die Ministerin als Bürgermeisterkandidatin für Las Palmas de Gran Canaria abgestellt wird, dies würde die Aufgabe des Ministerpostens mit sich bringen.

Wir werden sehen, was heute wirklich besprochen wird und ob greifbares dabei sein wird. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Gutes Wetter zu Ostern auf den Kanarischen Inseln erwartet

admin

Staatsanwaltschaft unterstützt Antrag auf Ausgangssperre – Entscheidung morgen?

admin

20 Kilo Haschisch von Gran Canaria nach Teneriffa – 2 Festnahmen

admin